Schnell-Kontakt :+ 49 291 - 9962555
de
ru it fr es en ae JA
ITH Schraubtechnik begrüßt 11 neue Auszubildende und bildet in insgesamt 8 Beufen aus.

ITH Schraubtechnik begrüßt 11 neue Auszubildende

12.08.2021

"Man lernt am effektivsten, wenn man das Gelernte direkt anwendet", erläuterte ITH Geschäftsführer Jörg Hohmann bei der Begrüßung von 11 neuen Auszubildenden bei ITH Schraubtechnik. Um das bestehende Angebot an Fort- und Weiterbildungen zu erweitern, besteht nun eine Kooperation mit der Ausbildungswerkstatt GLW.

 
 

Meschede, 12.08 2021. 

„Wir heißen Euch herzlich bei ITH willkommen und freuen uns, Euch bei diesem neuen Lebensabschnitt zu begleiten“, sagte ITH-Geschäftsführer Jörg Hohmann bei der Begrüßung des neuen Ausbildungsjahrgangs. „Die Förderung der Ausbildung von jungen Menschen hat bei uns lange Tradition und gehört zur nachhaltigen Strategie“, erläuterte ITH-Geschäftsführer Frank Hohmann. „Im Jahr 1985 hatten wir die ersten Auszubildenden bei ITH, seither haben wir unser Angebot stetig erweitern können“.

Seit langem ist ITH Schraubtechnik anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb und bildet in 8 Berufen aus. Zusätzlich zu diesen Lernangeboten bietet ITH interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten an, wie zum Beispiel den ITH-Betriebsunterricht für Auszubildende oder den ITH-Fachwirt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im administrativen Bereich. Hierbei werden theoretische Grundlagen in Bezug auf Technik und Metallverarbeitung vermittelt.

Wir möchten Theorie und Praxis noch enger miteinander verbinden. Jeder kennt es aus den unterschiedlichsten Bereichen: Man lernt am effektivsten, wenn man das Gelernte direkt anwendet“, führt ITH-Geschäftsführer Jörg Hohmann aus. „Diese Erfahrung haben wir bei unterschiedlichen Lehrangeboten gemacht“, ergänzt Frank Hohmann. „Ob es Schulungen für Kunden sind, interne Vertriebstagungen oder die ITH-Fachtagungen – die praktischen Teile der Veranstaltungen werden sehr gut angenommen und festigen den Lernerfolg“.

So findet in diesem Jahr zum ersten Mal eine Kooperation zwischen ITH und der überbetrieblichen Ausbildungslehrwerkstatt GLW in Arnsberg statt. Den Auszubildenden werden hier Detail-Kenntnisse über die mechanische Metallverarbeitung vermittelt, die in einer erweiterten Lernwerkstatt praktisch zur Anwendung kommen.

ITH bildet in insgesamt 8 Berufen aus. Darunter sind Ausbildungsberufe in den Bereichen Zerspanungsmechanik, Lagerlogistik, Informatik, Elektronik, technisches Produktdesign, Mechatronik, Industriemechanik und der kaufmännische Bereich.

Ihre Ausbildung bei ITH begonnen haben: Rima Al Issa, Tobias Aufmkolk, Tim Berkenkopf, Serkan Cosun, Lisa Henneke, Tougkai Kara Tsompan Memet, Mika Köstens, Marcel Lengu, Louis Webelhaus, Finn-Luca Westermann und Jasmin Wunderlich.

Alle Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit – willkommen im Team!

 
 

Über ITH Schraubtechnik

 

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir verarbeiten Daten für Marketing, Analyse und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen und weiter" Ihre Einwilligung geben. Andernfalls werden durch Klicken auf "Nur technisch notwendige Cookies nutzen" die gewünschten Einstellungen gesetzt und Ihr Surfverhalten wird nicht erfasst.

Mehr Infos zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung