Hydraulischer Drehmomentschrauber Typ DRS
 

Geeignet für unterschiedliche Abstützverhältnisse durch flexible Abstützung
600 Nm bis 80.000 Nm

Hydraulischer Drehmomentschrauber Typ DRS
1

Hydraulischer Drehmomentschrauber Typ DRS

Universelles Nusswerkzeug

  • diverse Kraft-Steckschlüssel einsetzbar

Größter Abstützradius im Markt

  • Asymetrische Abstützung beidseitig aufsetzbar, 360° drehbar, positionierbar in 3 Stufen auf dem Gehäuse

Leistungsklassen bis 80.000 Nm

  • 1-Schlauch-System
 

Technische Informationen zum hydraulischen Drehmomentschrauber Typ DRS

Austattung und Funktionen
Anwendungen
Technische Daten
Geschlossenes Stahlgehäuse 
Feinverzahnte Aufnahme 
Abstützung 
Außenverzahnung 
Hydraulikanschluss 
Geschlossenes Stahlgehäuse
Geschlossenes Stahlgehäuse

Gewichtsoptimiert, robust und kompakt: Die Gehäuse-Auslegung des DRS eröffnet einen geringen Kopfradius, eine flexible Fixierung der Abstützung auf der Außenverzahnung in 3 Stufen sowie die Positionierung des Hydraulikanschlusses an der Endseite des Hydraulikschraubers. So erreicht der DRS Anwendungen in limitierten Einbauverhältnissen.

Feinverzahnte Aufnahme
Feinverzahnte Aufnahme

Erweiterbare Anwendungsmöglichkeiten und Verwendung von bestehenden Kraft-Steckschlüssel-Einsätzen: Die feinverzahnte Aufnahme ist kompatibel zu diversen ITH Einsätzen: Kraft-Steckschlüssel-Einsatz DRS-KSE für Sechskantschrauben, Vierkanteinsatz DRS-VE für alle standardmäßigen Kraft-Steckschlüssel-Einsätze und Sechskanteinsatz DRS-SE für Innensechskantschrauben. Sonderanfertigungen von Einsätzen auf Anfrage.

Abstützung
Abstützung

Gewichtsoptimiert und mit großem Reaktionsbereich: Der asymetrische Fuß ist beidseitig aufsetzbar und 360° drehbar. Horizontal positionierbar in 3 Stufen. Schnelle und einfache Positionierung durch Klinkenhebel - kein Extrawerkzeug notwendig. Inklusive verstärktem Abstützschuh, der als Verschleißteil ausgelegt ist und einfach ausgetauscht werden kann.

Außenverzahnung
Außenverzahnung

Optimale Flexibilität, geeignet für unterschiedliche Abstützverhältnisse: Die Außenverzahnung dient zur Aufnahme der Abstüzung, drehbar in 360°, horizontal fixierbar in 3 Positionen. Einfaches und schnelles Fixieren durch Klinkenhebel.

Hydraulikanschluss
Hydraulikanschluss

Swivel-Hydraulikanschluss für innenliegenden Hydraulikzylinder: Drehbar in 2 Richtungen zur optimalen Positionierung des Hydraulikschlauchs. Auslegung am Werkzeugende ermöglicht Anwendungen in engen Platzverhältnissen. Einfach wirkender Hydraulikzylinder im Innneren mit automatischer Kolbenrückstellung für schnelle Arbeitsprozesse.

 
 
Geschlossenes Stahlgehäuse
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
1
Feinverzahnte Aufnahme
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
2
Abstützung
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
3
Außenverzahnung
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
4
Hydraulikanschluss
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
5
DRS in engen Einbauverhältnissen 
DRS an Pumpenkopf 
DRS für Kran- und Hafentechnik 
DRS für Baukräne 
DRS an Kolbenkompressor 
DRS an Flanschverbindung 
DRS Öl- und Gas 
DRS in engen Einbauverhältnissen
DRS in engen Einbauverhältnissen

Für Anwendungen in engen Einbauverhältnissen realisiert ITH zahlreiche Kundenlösungen: An dieser Verschraubung eines Schienenfahrzeugs konzipierte ITH eine Sondermontagevorrichtung für den Hydraulikschrauber DRS. Die Abstützung des DRS wurde im Radius angepasst.

DRS an Pumpenkopf
DRS an Pumpenkopf

Der hydraulische Drehmomentschrauber DRS 22 stützt hier an der nächsten Schraubverbindung (M 36) der Membran-Hochdruckpumpe zum Befüllen von Airbags ab. Durch den Klinkenhebel lässt sich die Abstützung ohne extra Werkzeug schnell und einfach positionieren.

DRS für Kran- und Hafentechnik
DRS für Kran- und Hafentechnik

Flexibel bei unterschiedlichen Abstützverhältnissen: An der Einzelradaufhängung eines Transportwagens für Werften stützt der Drehmomentschrauber DRS an einem Stahlschenkel ab. Der Hydraulikschlauch kann wie hier optional mit Sicherheitsfeder ausgestattet werden.
Die Innensechskantschrauben M20 (12.9) werden mit 1.400 Nm angezogen.

DRS für Baukräne
DRS für Baukräne

Die asymetrische Abstützung des Hydraulikschraubers DRS 50 kann in horizontaler Position 1 auf dem Gehäuse fixiert werden - optimal für die unterschiedlichen Abstützverhältnisse der Turmstoß / Eckstiel-Verbindung an einem Baukran. Die M36 (SW 55) werden mit 3.500 Nm vorgespannt.

DRS an Kolbenkompressor
DRS an Kolbenkompressor

An Flanschverbindungengen, wie hier an einem Kolbenkompressor eines Hochdruckpumpenherstellers, stützt der DRS 50 an der nächsten Schraubverbindung ab. Die Schraubverbindungen von Flanschen können auch simultan verschraubt werden, um eine gleichmäßigere Kräfteverteilung zu erzielen. Hierzu werden mehrere ITH Drehmomentschrauber zu einem hydraulischen Kreislauf an einem Hydraulikaggregat zusammengeschlossen (ITH Multi-Torquing).

DRS an Flanschverbindung
DRS an Flanschverbindung

Simultanes Anziehen von Schraubverbindungen: Beim ITH Multi-Torquing werden mehrere ITH Drehmomentschrauber an einem Hydraulikaggregat angeschlossen. Hierdurch entsteht ein hydraulischer Kreislauf, der Arbeitsdruck von 950 bar verteilt sich gleichmäßig. Die Schrauben werden so gleichmäßig angezogen, das Risiko von Leckagen an Flanschverbindungen wie hier in der Öl- und Gasindustrie wird drastisch vermidert.

DRS Öl- und Gas
DRS Öl- und Gas

Zur Vermeidung von Leckagen an Hochdruckrohrverschraubungen - wie hier an einer PE-Anlage (M 33, SW 50) - können mehrere Schrauben simultan verschraubt werden (ITH Multi-Torquing).

 
 
DRS in engen Einbauverhältnissen
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
1
DRS an Pumpenkopf
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
2
DRS für Kran- und Hafentechnik
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
3
DRS für Baukräne
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
4
DRS an Kolbenkompressor
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
5
DRS an Flanschverbindung
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
6
DRS Öl- und Gas
Das ITH-Lieferprogramm umfasst sämtliche Werkzeuge. Ziehende und drehende Werk- zeuge, Mutternsprenger, Handwerkzeuge, Drehwinkel-Tools und vieles mehr...
7

Drehmomentschrauber DRS: Technische Daten und Abmaße

Abmaße Drehmomentschrauber Typ DRS
Technische Daten Hydraulischer Drehmomentschrauber Typ DRS

Technische Ergänzungen und Änderungen vorbehalten. Kontaktieren Sie uns für weitere oder individuelle Ausführungen.

Produktbeschreibung des hydraulischen Drehmomentschraubers Typ DRS

Alle hydraulischen Drehmomentschrauber von ITH arbeiten nach dem Drehomentverfahren.

Der kompakte, hydraulische Drehmomentschrauber Typ DRS wird bei radial beengten Platzverhältnissen und sehr unterschiedlichen Abstützverhältnissen (z. B. an Gussgehäusen, Baukränen, etc.) verwendet. 

Konstruktiver Aufbau
Die schlanke Gehäusebauform mit der langen Abstützverzahnung gewährleistet, dass der Abstützarm achsial und radial optimal positioniert werden kann. Hier durch liegen bei unterschiedlichen Anwendungsfällen immer gleiche Abstützverhältnisse vor. Die asymetrische Abstützung lässt sich beidseitig aufsetzen - hierdurch wird der größte Abstützradius im Markt realisiert. Die feinverzahnte Büchse des Hydraulikschraubers mit dem patentierten Ratschensystem gewährleistet eine gleichmäßige Übertragung des Drehmoments. Der einfach wirkende Kolben wird automatisch zurückgestellt, um schnelle Zyklen der Verschraubungsarbeiten zu gewährleisten.

Verwendung bestehender Kraft-Steckschlüssel-Einsätze
In der feinverzahnten Büchse können direktverzahnte Kraftsteckschlüsseleinsätze (DRS-KSE) für Außensechskantschrauben, Sechskanteinsätze für Innensechskantschrauben (DRS-SE) oder Vierkanteinsätze (DRS-VE) für bereits vorhandene Standard-Kraftsteckschlüsseleinsätze eingesetzt werden. Damit können bestehende Kraftsteckschlüsseleinsätze mit dem DRS-VE einfach adaptiert werden.

Wartungsfreundliches Baugruppendesign und TWIN-Drehanschluss
Der TWIN-Dreh anschluss und das Einschlauch-System gewährleisten eine hohe Flexibilität beim Arbeiten bei beengten Platzverhältnissen. Der TWIN-Drehanschluss ermöglicht ein Drehen des Hydraulikschlauchs in zwei Richtungen. Das Baugruppendesign (Hydraulik-Zylinder, Ratschen system und Gehäuse) gewährleistet einen schnellen Austausch von verschlissenen Komponenten.

Kompatibilität
Der hydraulische Drehmomentschrauber DRS ist kompatibel zu allen ITH Hydraulikaggregaten für Drehmomentschrauber  (1-Schlauch als auch 2-Schlauchsystem).

Kundenspezifische Ausführungen
Abmaße von Einsätzen oder Nüssen sowie die Ausführungen der Abstützung können gemäß den anwendungsspezifischen Erforderlichkeiten ausgeführt werden.

Kontaktieren Sie unsere technische Bereatung bei Rückfragen oder Anmerkungen - wir beraten Sie gern.

 
 

Kontaktieren Sie ITH Schraubtechnik

Beratung zu Schraubwerkzeugen, Verbindungselementen oder Schraubtechnik-Service: Kontaktieren Sie ITH

Alle Informationen auf einen Blick
Ordern Sie kostenfrei Ihren Produktkatalog: digital oder als Print.

Technische Beratung
Kompetent, unverbindlich, objektiv:
Als kompletter Systemlieferant sind wir an kein bestimmtes Schraubsystem gebunden und können Ihren Schraubfall objektiv betrachten.
Kontaktieren Sie uns einfach und schnell für eine technische Beratung, bei Anmerkungen oder Rückfragen zu Ihrem Schraubfall.
Wir beraten Sie gern.

 

Hydraulischer Drehmomentschrauber Typ DRS: Passendes Zubehör

 

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir verarbeiten Daten für Marketing, Analyse und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen und weiter" Ihre Einwilligung geben. Andernfalls werden durch Klicken auf "Nur technisch notwendige Cookies nutzen" die gewünschten Einstellungen gesetzt und Ihr Surfverhalten wird nicht erfasst.

Mehr Infos zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung